Mittwoch, 23. Februar 2011

Ich bin wieder da

.. aber innerlich weg. Klingt komisch, ist aber so. Denn irgendwie fühle ich mich nach dem Kranknhaus noch einsamer. Ich habe gemerkt, außer Familie, ist da niemand. Und das tut so verdammt weh. Und gegen machen kann ich nichts, denn anscheinend will mich niemand. Und das tut noch mehr weh. Und ich hab keine Ahnung in wie weit ich das noch ertragen kann und werde.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Na also, ich habe z.Bsp. an dich gedacht...Habe ja gemerkt, dass du nicht wie sonst so schnell geschrieben hast. Habe zwar überlegt, ob du erstmal eine Pause einlegen wolltest oder so...aber an dich gedacht habe ich. (Und sogar auch immer mal wieder so zwischendurch während der letzten Jahre!). Kann dich aber verstehen, u.a. lass ich auch deshalb mein Knie nicht operieren, da ich alleine wäre, sogar ohne Familie. Lg, M.

Raven hat gesagt…

Maus das bedeutet mir gerade gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel